Berufsbereich Chemie / Labor / Umwelt

Die Farbe an der Wand, das Duschgel, der Eierbecher, das Waschmittel, die Nasentropfen, das Benzin im Tank – überall begegnen wir Produkten der chemischen Industrie. Und noch immer eröffnet die Wissenschaft neue Einsatzgebiete für Kunststoffe, sie erforscht pflanzliche Wirkstoffe oder verbessert die Eigenschaften bestehender Anwendungen. Die Branche entwickelt sich zusehends – vor allem wächst auch der Zweig der Umwelttechnologien. Denn auch die Abwasseraufbereitung oder Recyclingverfahren basieren auf chemischen Prozessen. Wer sich also für einen Beruf in der Chemie entscheidet, der wird sein Leben lang dazu lernen. Deshalb sind Neugierde und ein Faible für die faszinierende Naturwissenschaft schon mal gute Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag.

Berufspower Zwickau Vogtland Chemnitz Erzgebirge Mittelsachsen