Chemielaborant/-in

  • Veröffentlicht am 11. November 2020
  • 31. Mai 2021

Beschreibung

Chemielaboranten/-laborantinnen prüfen Produkte wie Prozesse, untersuchen die im Betrieb verwendeten Stoffe vom Rohstoff über Hilfs- und Betriebsstoffe bis zum Endprodukt. Sie stellen Stoffgemische sowie organische und anorganische Präparate her. Um Strukturen und Eigenschaften von Stoffen zu bestimmen, nehmen sie zum Beispiel fotometrische Gehaltsbestimmungen vor, wenden chromatografische Verfahren an und führen volumetrische, gravimetrische und spektroskopische Analysen durch. Je nach Arbeitsaufgabe (und nach Schwerpunktsetzung in der Ausbildung) identifizieren und nutzen sie Mirkoorganismen, untersuchen Stoffe elektrochemisch, führen immunologische und diagnostische sowie auch biotechnische und zellkulturtechnische Arbeiten aus. Genauso können sie sich aber auch auf die Herstellung und Prüfung von Beschichtungsstoffen spezialisieren. Die Analysen und meßtechnischen Aufgaben führen sie weitgehend selbstständig aus. Da sie oft mit gefährlichen Stoffen arbeiten, müssen sie die einschlägigen Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften sorgfältig einhalten.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

  • gute Noten in naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächern und Mathematik,
  • Bereitschaft zur überbetrieblichen Ausbildung im Raum Dresden (außerhalb vom Ausbildungsort)
  • Zuverlässigkeit, Teamgeist, Umsicht, Belastbarkeit,  Flexibilität
  • Freude an Laborarbeit, Spaß am Umgang mit Analysengeräten und Software

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die Berghof Firmengruppe: Das sind sechs Unternehmen an neun Standorten mit rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das sind bestens ausgebildete und hoch motivierte Spezialisten in den Geschäftsbereichen Analytik, Automation and Control Solutions, Fluoroplastics, Gigahertz-Optik, Membranes, Process Management, Products + Instruments, Testing und Umweltengineering. Und das ist seit mehr als 50 Jahren ein dynamisches Umfeld für Innovatoren, kluge Köpfe und Querdenker.

Wir bei Berghof Analytik legen viel Wert auf Vertrauen, Partnerschaft und nachhaltige Beratung. Ein Analyse-Ergebnis besteht nicht nur aus Zahlenwerten, sondern ist vor allem ein Wegweiser für viele wichtige Entscheidungen.

Vom Probenhandling bis zum Dokumentenmanagement unterstützen wir unsere Kunden individuell und zuverlässig – mit Höchstleistungen bei Analytik, Service und nachhaltiger Beratung.

Jeder Arbeitstag lockt mit neuen interessanten Aufgaben. Interessiert? Dann bewirb dich online bei uns!

Ausbildungsbeginn
06.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schnupperpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Chemie / Labor / Umwelt
Referenznummer: 6361
Job-Übersicht
6361
Ausbildungsbeginn
06.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schnupperpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Chemie / Labor / Umwelt
Referenznummer: 6361
Job-Übersicht