Fachinformatiker/-in, FR Anwendungsentwicklung

  • Veröffentlicht am 19. Februar 2021
  • 30. April 2021

Beschreibung

Fachinformatiker / Fachinformatikerinnen der Fachrichtung „Anwendungsentwicklung“

arbeiten in der IT-Branche, in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche sowie in Organisationen und im Öffentlichen Dienst. Sie entwickeln Softwarelösungen für interne und externe Kunden und Kundinnen.
Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung sind zum Beispiel:

  1. kaufmännische Systeme
  2. technische Systeme
  3. Expertensysteme
  4. Mathematisch-wissenschaftliche Systeme
  5. Multimedia-Systeme
  • Konzipieren und Umsetzen von kundenspezifischen Softwareanwendungen
  • Sicherstellen der Qualität von Softwareanwendungen
  • Betreiben von IT-Systemen
  • Inbetriebnehmen von Speicherlösungen
  • Programmieren von Softwarelösungen
  • Planen, Vorbereiten und Durchführen von Arbeitsaufgaben in Abstimmung mit den kundenspezifischen Geschäfts- und Leistungsprozessen
  • Informieren und Beraten von Kunden und Kundinnen
  • Beurteilen marktgängiger IT-Systeme und kundenspezifischer Lösungen
  • Entwickeln, Erstellen und Betreuen von IT-Lösungen
  • Durchführen und Dokumentieren von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Umsetzen, Integrieren und Prüfen von Maßnahmen zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz
  • Erbringen der Leistungen und Auftragsabschluss.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Sie analysieren und planen Softwaresysteme. Daneben schulen sie Benutzer. Weitergehende Informationen zum Ausbildungsberuf gibt es bei der Bundesagentur für Arbeit.

Voraussetzung der Ausbildung bei der SIGMA Chemnitz GmbH ist ein erfolgreicher Realschulabschluss oder ein erfolgreiches Abitur.
Wir freuen uns über Bewerber mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch sowie mit Freude an moderner IT und ersten Programmiererfahrungen.
Zum gegenseitigen Kennenlernen im Vorfeld einer Ausbildung empfehlen und bieten wir ein „Schnupperpraktikum“ oder ein „Schülerpraktikum“ an.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sollten wir uns kennenlernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@sigma-chemnitz.de
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die SIGMA Gesellschaft für Systementwicklung u. Datenverarbeitung mbH ist ein seit 1990 am Markt operierender IT-Dienstleister, der umfassend alle Bereiche der betrieblichen Software-, Hardware- und Automatisierungslandschaft abdecken kann. Unsere Mitarbeiter sind hochqualifiziert, motiviert und können auf entsprechende Referenzen verweisen.

Unsere Geschäftsbereiche:

  • Geschäftsbereich AutoID- / RFID-Lösungen
  • Geschäftsbereich Embedded-Lösungen
  • Geschäftsbereich IT-Infrastrukturen
  • Geschäftsbereich Consulting, Software und Entwicklung
  • SAP Mittelstandslösungen

Digitalisierung gestalten!

Durch unsere Verknüpfung von Hardware, Software, AutoID- und RFID-Lösungen, eingebetteten Systemen und entsprechender Middleware als Datendrehscheibe entsteht Ihr intelligentes Unternehmen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Prozesse verbessern können und damit die Potentiale der digitalisierten Produktion, Logistik und Lieferkette ausschöpfen.

Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 7185
Job-Übersicht
7185
Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 7185
Job-Übersicht