Fachinformatiker/-in, FR Systemintegration

  • Veröffentlicht am 3. März 2021
  • 31. August 2021

Beschreibung

Fachinformatiker der Fachrichtung „Systemintegration“
arbeiten in der IT-Branche, in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche sowie in Organisationen und im Öffentlichen Dienst. Sie konzipieren, installieren und administrieren vernetzte IT-Systeme für interne und externe Kunden und Kundinnen.
Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung sind zum Beispiel:

  1. Rechenzentren
  2. Netzwerke
  3. Client-Server-Architekturen
  4. Festnetze
  5. Funknetze
  • Konzipieren und Realisieren von IT-Systemen
  • Installieren und Konfigurieren von Netzwerken
  • Administrieren von IT-Systemen
  • Betreiben von IT-Systemen
  • Inbetriebnehmen von Speicherlösungen
  • Programmieren von Softwarelösungen
  • Planen, Vorbereiten und Durchführen von Arbeitsaufgaben in Abstimmung mit den kundenspezifischen Geschäfts- und Leistungsprozessen
  • Informieren und Beraten von Kunden und Kundinnen
  • Beurteilen marktgängiger IT-Systeme und kundenspezifischer Lösungen
  • Entwickeln, Erstellen und Betreuen von IT-Lösungen
  • Durchführen und Dokumentieren von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Umsetzen, Integrieren und Prüfen von Maßnahmen zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz
  • Erbringen der Leistungen und Auftragsabschluss.

Weitere Informationen zum Unternehmen

NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern und 27 eigenständigen Einzelgesellschaften eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als „Great Place to Work“ ausgezeichnet.

Als Teil der NOVENTI Group bildet die NOVENTI Health SE eine Klammer für die Konzerngesellschaften, sichert die Vernetzung untereinander und schafft somit wertvolle Synergien.

Ausbildung Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration, Start September 2021, Standort Chemnitz

Ausbildungsziel:
Nach Ihrer 3-jährigen Ausbildung richten Sie IT-Systeme gemäß den Anforderungen unserer Kunden selbstständig ein. Dazu stehen Sie im Kontakt mit unseren Kunden, nehmen deren Anforderungen auf und ermöglichen die erfolgreiche Umsetzung. Anschließend betreuen Sie die Anwender und unterstützen diese durch kompetente Beratung und professionelle Fehlerbehebung im Störungsfall.

Auszubildende sehen wir als zukünftige Mitarbeiter und können daher gute Übernahmechancen nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung anbieten.

Ausbildungsinhalte:
Sie sind von Beginn an in das Team und das Tagesgeschäft unserer Fachinformatiker Systemintegration eingebunden. Dort lernen Sie folgende Tätigkeiten kennen:

  • Aufnahme der Anforderungen unserer Kunden an IT-Systeme
  • Planung komplexer (vernetzter) IT-Systeme mit kundenspezifischen Lösungen
  • Installation, Konfiguration und Einrichtung von IT-Systemen und Netzwerken
  • Betreuung bestehender IT-Systeme, Behebung von Störungen durch moderne Diagnosesysteme sowie Überprüfung und Aufrüstung der Sicherheit
  • Erstellung von Systemdokumentation und Hilfestellungen

 

Ausbildung bei der NOVENTI Health SE bedeutet:
Unsere Auszubildenden sind ein Teil unserer Teams und werden von Anfang an in unsere Aufgaben mit eingebunden. Sie bekommen die Verantwortung für eigene Projekte übertragen und führen diese mit anderen Auszubildenden durch. Bei uns wird also nicht nur zugeschaut, sondern selbst angepackt. Wir fordern ihre Initiative und geben ihnen die Möglichkeit, ihre Stärken zu zeigen.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Mittlere Reife oder Berufskolleg mit guten Noten in Deutsch und Mathematik
  • Starkes Interesse an Technik und IT, idealerweise bereits Praktika im IT-Bereich
  • Kontaktfreude und Spaß am Umgang mit dem Computer
  • Eine gute Auffassungsgabe und eine gewissenhafte Arbeitsweise

Das erwartet Sie bei uns:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Zukunftssichere Arbeitsplätze mit moderner Technik
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre und motivierte Kollegen
  • Eine faire Ausbildungsvergütung und leistungsbezogene Anreize
  • Gute Chancen auf eine Übernahme nach Abschluss der Ausbildung

Sie möchten auf dem schnellsten Weg zu uns?
Dann zögern Sie nicht länger! Bewerben Sie sich am besten mit Ihrem Lebenslauf, Schulzeugnissen und einem Anschreiben über unser Bewerbungsportal. https://noventi-karriere.dvinci-hr.com/de/jobs/10493/ausbildung-fachinformatiker-mwd-systemintegration-start-september-2021

Bewerbungen können aus Datenschutzgründen auschließlich über unser Bewerbungsportal bearbeitet werden. Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Zur besseren Lesbarkeit wird auf die Nennung einer geschlechtsspezifischen Form verzichtet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint.

Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 7281
Job-Übersicht
7281
Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 7281
Job-Übersicht