Maschinen- und Anlagenführer Metall- und Kunststofftechnik

  • Veröffentlicht am 22. Februar 2021
  • 30. Juni 2021

Beschreibung

Maschinen- und Anlagenführer/ Maschinen- und Anlagenführerinnen arbeiten in unterschiedlichen Produktionsbereichen der Wirtschaft, insbesondere in Unternehmen der Metall-, Kunststoff-, Nahrungsmittel-, Textil- und Druckindustrie und papierverarbeitenden Industrie.
Folgende berufliche Qualifikationen werden in der Ausbildung vermittelt

  • richten Maschinen und Produktionsanlagen in der Produktion ein und bedienen diese, steuern und überwachen den Materialfluss,
  • bereiten Arbeitsabläufe vor,
  • wählen Prüfverfahren und Prüfmittel aus und wenden diese an,
  • wählen Werkstoffe aus und bearbeiten diese nach technischen Unterlagen,
  • wählen manuelle und maschinelle Fertigungstechniken aus und wenden diese an,
  • nutzen Steuerungs- und Regelungseinrichtungen,
  • warten und inspizieren Maschinen und Anlagen und beheben Störungen,
  • führen qualitätssichernde Maßnahmen durch,
  • berücksichtigen die Vorgaben des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit und der Wirtschaftlichkeit,
  • dokumentieren Produktionsdaten,
  • stimmen sich mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Dein Start in die Berufswelt

Wenn dich die Technik und Maschinen sehr interessieren, ist der Beruf als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) für unsere Feinschneidanlagen genau das Richtige für dich. Für unseren Standort in Oelsnitz/Erzgebirge suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2021 zur Verstärkung unseres Teams DICH als neuen Auszubildenden.

Du lernst für deinen Ausbildungsberuf:

  • Anlagen, Maschinen und Werkzeuge in der Produktion einrichten und bedienen
  • Materialfluss steuern und überwachen, Abläufe vorbereiten, Werkstoffe auswählen und bearbeiten
  • zwischen maschinellen und manuellen Fertigungstechniken auswählen und sie anwenden
  • Qualitätskontrollen gemäß Prüfplan durchführen und dokumentieren
  • Maschinen und Anlagen überwachen, warten und kleinere Störungen beheben

Wir erwarten von dir:

  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse an Mathematik und Technik
  • Zuverlässigkeit
  • ausgeglichenes Verhalten & Teamfähigkeit

Wir bieten dir:

  • Sicherheit eines international tätigen Unternehmens sowie flache Hierarchien für kurze Entscheidungswege
  • eine attraktive Azubivergütung nach Haustarifvertrag
  • Gesundheitsmanagement
  • auf die Tätigkeiten angepasste Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine offene und familiäre Unternehmenskultur mit Respekt und Wertschätzung jedes Einzelnen

Der Ausbildungsumfang umfasst:

  • Dauer der Ausbildung: 24 Monate = 2 Jahre
  • theoretische Ausbildung an der Berufsschule
  • praktische Ausbildung vor Ort in Oelsnitz/Erzgebirge durch qualifizierte Ausbilder sowie beim Bildungspartner VWBI Volkswagenbildungsinstitut Chemnitz/Zwickau.

Haben wir dich neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns, DICH kennenzulernen!

Bitte sende uns deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit den letzten 2 Zeugnissen,

per E-Mail an:  hr.oelsnitz@feintool.com

Weitere Informationen zu FEINTOOL findest du unter www.feintool.com.

 

Weitere Informationen zum Unternehmen

Als Markt- und Technologieführer erweitern wir die Grenzen des Feinschneidens und Umformens. Dadurch unterstützen wir unsere Kunden rund um den Erdball mit intelligenten Lösungen und begleiten sie auf dem Weg zum Erfolg. Die Kombination von Feinschneiden mit spanlosem Umformen macht Feintool zum einzigen Komplettanbieter für die wirtschaftliche Herstellung komplexer Präzisionskomponenten in hohen Stückzahlen. Die eingesetzten Verfahren unterstützen die Trends der Automobilindustrie zu leichteren Fahrzeugen, verbesserten Getrieben und zu Modulvarianten. Als Innovationstreiber erweitert Feintool die Grenzen des Feinschneidens laufend. Rund 150 Mitarbeitende am Standort Oelsnitz sorgen für wirtschaftliche Kundenlösungen in optimaler Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit.

Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
2
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 7195
Job-Übersicht
7195
Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
2
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 7195
Job-Übersicht