Elektroniker/in für Gebäude- und Infrastruktursysteme

  • Veröffentlicht am 14. April 2021
  • 31. August 2021

Beschreibung

Die meisten Bürohäuser und Industriebetriebe, Krankenhäuser oder Schulen sind inzwischen elektronisch gesichert, auch die Lüftung, Heizung und Stromversorgung wird vielmals durch elektronische Anlagen geregelt. Damit auch all die gebäudetechnischen Infrastrukturen reibungslos funktionieren, werden sie von Elektronikfachleuten regelmäßig inspiziert, gewartet und gegebenenfalls repariert. Außerdem sorgen die Spezialisten dafür, dass die Anlagen mit optimalen Betriebswerten laufen, also wirtschaftlich und ökologisch eingestellt sind. Bei anstehenden Um- und Neubauten in Gebäuden übernehmen sie federführend die Anpassung der Systeme. Damit sind sie für Immobilienverwaltungen und technische Gebäudeausrüster unerlässlich.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

handwerklich begabt, zuverlässig, gute Auffassungsgabe, Mathematik, Chemie, Physik mind. Note 3

Hauptschul- / Realschulabschluss

Bewerbungsart: per Post oder per E-Mail (elektrotechnik Plauen GmbH, Weststr. 63, 08523 Plauen oder info@elektrotechnik-plauen.de)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre   Art der Ausbildung: dual

Weitere Informationen zum Unternehmen

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen und bilden seit Jahrzehnten junge Menschen

im Beruf

Elektroniker/in für die Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

 

aus.

 

Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
4
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 7457
Job-Übersicht
7457
Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
4
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 7457
Job-Übersicht