Hotelfachmann/-frau

  • Veröffentlicht am 29. März 2021
  • 31. August 2021

Beschreibung

Rundum zufriedene Gäste – das ist das Einfache, was schwer zu machen ist. Aber Hotelfachleute kriegen das schon hin, weil sie Alleskönner sind. Von der Reservierung bis zur Rechnung, vom liebevoll hergerichteten Hotelzimmer über perfekt gedeckte Restauranttische bis zur Organisation von Veranstaltungen beherrschen sie die Abläufe im Hotel. Damit sind sie erster Ansprechpartner für die Gäste und ihre Probleme. Ein bisschen Improvisations- und Organisationstalent ist also gefragt, um auch ausgefallene Wünsche irgendwie zu realisieren. Ganz zu schweigen von einem freundlichen Auftreten, das selbst bei Reklamationen gleich die Wogen glättet. Nicht zuletzt sind gute Englischkenntnisse unerlässlich, denn ausländische Gäste gehören zum Alltag.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Wir sind ein 3-Sterne-Landhotel, welches seit 25 Jahren von unserer Familie geführt wird. Da wir selbst alles
gelernte Gastronomen sind, wissen wir, was es bedeutet, immer für den Gast dazu sein. Aus diesem Grund
verlangen wir von unseren Mitarbeitern auch nur dass, was wir selbst leisten würden und könnten. Wir stehen für ein
herzliches Miteinander, respektvollen Umgang und die Anerkennung eines guten Leistungs-vermögen aller
Mitarbeiter. Da spielen neben einem guten Verdienst auch viele andere Dinge des täglichen Arbeitsalltags eine
wichtige Rolle (rücksichtsvolle Dienstplangestaltung bei Freiwünschen, gemeinsame Mahlzeiten, kostenlose und
lohnsteuerfreie Verpflegung, Tankgutscheine, eine große Palette lohnsteuerfreier Arbeitgeberleistungen,
Möglichkeiten der Weiter- und Spezialausbildung usw.). Wir legen großen Wert auf langfristige
Beschäftigungsverhältnisse (auch nach der Ausbildung), was ein gutes Verhältnis zwischen allen Mitstreitern und uns als Chefetage zur
Grundlage haben sollte. Darum bemühen wir uns täglich, denn nur wer motiviert auf Arbeit geht, kann Großes
leisten.
Das Hotel Waldesruh verfügt über 90 Restaurantplätze und 100 Plätze im Bankettbereich. 22 Hotelzimmer werden
ganzjährig angeboten. Unsere Lage mitten im Grünen auf einem Hochplateau oberhalb der Ortschaft Lengefeld
macht uns zu einem Ausflugsziel für viele Tagestouristen. Seit 2001 haben wir uns auf Hochzeiten spezialisiert. In
den letzten 8 Jahren sind weitere Schwerpunkte wie Familienurlaube im Landhotel sowie Dinner-Shows bis zu 90
Personen – ca. 120 Veranstaltungen dieser Art jährlich – hinzugekommen.

Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schnupperpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Abitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Hotel und Gaststätten
Referenznummer: 7397
Job-Übersicht
7397
Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schnupperpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Abitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Hotel und Gaststätten
Referenznummer: 7397
Job-Übersicht