Industriemechaniker/-in

  • Veröffentlicht am 21. September 2020
  • 30. September 2021

Beschreibung

Ehe eine Werkzeugmaschine oder ein Auto vom Band läuft, muss die Fertigungsstraße reibungslos funktionieren – und dafür braucht‘s echte Fachleute. Sie stellen Baugruppen oder Geräteteile her und montieren sie zu Maschinen oder ganzen Produktionsanlagen. Sie prüfen dabei Vorgänge, ob beim Fräsen, Bohren und Drehen ganz präzise vorgearbeitet wurde. Darüber hinaus sind sie für die Wartung und Reparatur der Produktionsanlagen verantwortlich, und sie übernehmen die Umrüstung, wenn neue Modellserien in die Fertigung gehen. Somit sind Industriemechaniker/-innen gefragte Mitarbeiter, auch weil sie vielfältige Fähigkeiten besitzen – planerische, handwerkliche und technische.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

– Erkennbares Interesse am Ausbildungsberuf

– Gute Leistungen in Mathematik und naturwissenschaftlichen fächern

– Fähigkeit zur Arbeit in Teams

– Pflichtbewusstsein und Eigenverantwortung in der Ausbildung

Weitere Informationen zum Unternehmen

GKN Driveline ist weltmarktführender Lieferant für Fahrzeug-Antriebssysteme. Als globales Unternehmen beliefert GKN Driveline viele namhafte Automobilhersteller. Am Standort Mosel werden insbesondere Gleichlaufgelenkwellen hergestellt, die die Antriebskraft vom Motor bzw. Getriebe auf die Räder von Fahrzeugen überträgt. In Mosel werden die wesentlichen Komponenten , die in der Gelenkwelle zu finden sind, durch verschiedene Fertigungsverfahren bearbeitet und montiert. Der Standort hat ca. 950 Mitarbeiter und beliefert Kunden wie Mercedes-Benz, Porsche und Volvo

Ausbildungsbeginn
16.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 6202
Job-Übersicht
6202
Ausbildungsbeginn
16.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 6202
Job-Übersicht