Zerspanungsmechaniker/-in
Sächsische Walzengravur GmbH

Ausbildende Firma

Sächsische Walzengravur GmbH
Badstraße 9, Frankenberg

Ansprechpartner/in

Maraike Schönfelder
maraike.schoenfelder@swg-online.de

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Mathematik: Grundkenntnisse in Mathematik und Physik sind wichtig für das korrekte Einstellen von Maschinenwerten Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis: Anhand einer Konstruktionszeichnung muss man sich die unterschiedlichen Bauteile gut vorstellen können. Sorgfalt: Die Maschinen müssen exakt eingestellt und während des Produktionsprozesses immer wieder kontrolliert werden.

Weitere Informationen zum Unternehmen

– ein Team aus über 130 Kolleginnen und Kollegen, davon 10 Azubis – moderne Technik und Kunden aus der ganzen Welt – ständig neue, interessante Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten an laufenden Projekten – eine freundliche Arbeitsatmosphäre und ein Azubiticket für Chemnitz, Dresden und Mittelsachsen

Links zum Unternehmen

Website

Zuletzt geändert am 25. September 2020, um 10:37 Uhr