Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Überall optimieren Computer heute die Arbeitsabläufe. Doch dafür müssen Anwendungen auch ständig weiter entwickelt und auf spezielle Kundenwünsche angepasst werden. Und das beherrschen die Fachinformatiker/-innen. Kein Wunder also, dass sie in allen Branchen tätig sind, um bestehende Software-Lösungen auf die besonderen Bedürfnisse eines Unternehmens zu verändern und geeignete Bedienoberflächen zu entwickeln. Auch als Experten bei der Behebung von Fehlern oder bei der Schulung von Mitarbeitern sind sie gefragt. Oder anders ausgedrückt: Sie sind in allen Wirtschaftsbereichen unerlässlich und können den IT-Beruf mit ihren Vorlieben etwa für Medien, die Fahrzeugindustrie, den Maschinenbau oder die Wissenschaft verbinden.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

8 freie Lehrstellen

Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung


Ausbildungsbeginn: 01.08.2025