Mechatroniker/-in

Im Maschinen- und Anlagenbau, der Werkzeug- und Textiltechnik, auf Montagebaustellen des Sondermaschinenbaus, in Autos, in Unterhaltungselektronik oder Elektroanlagen – überall greifen mechanische, elektrische und elektronische Bauteile ineinander.  Oder anders gesagt: Ohne die mechatronischen Systeme geht heutzutage gar nichts mehr. Und deshalb sind Mechatroniker/-innen in allen Branchen gefragt. Sie sind nämlich nicht nur in der Lage, die einzelnen Komponenten herzustellen. Sie montieren die Teile auch zu komplexen Anlagen, installieren die Software und programmieren die Systeme. Gleichzeitig übernehmen sie die Wartung und eventuelle Reparaturen. Dabei arbeiten sie eng mit Spezialisten aus der Mechanik, Elektronik oder EDV zusammen.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

45 freie Lehrstellen

Mechatroniker/-in

MEG Neuensalz
Neuensalz

Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

Mechatroniker/-in

Stadtwerke Schwarzenberg GmbH
Schwarzenberg

Ausbildungsbeginn: 05.08.2024

Mechatroniker/-in

Sachsen Guss GmbH
Chemnitz OT Wittgensdorf

Ausbildungsbeginn: 01.09.2024

Mechatroniker/-in

Flender Industriegetriebe GmbH Penig
Penig

Ausbildungsbeginn: 01.09.2024

Mechatroniker/-in

Linamar GmbH
Crimmitschau

Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

Mechatroniker/-in

Snop Automotive Zwickau GmbH
Zwickau

Ausbildungsbeginn: 01.09.2024

Mechatroniker/-in

B&T Exact GmbH
Frauenstein

Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

Mechatroniker/-in

Siltronic AG
Freiberg

Ausbildungsbeginn: 01.09.2024