Fachlagerist
Lichtenauer Mineralquellen GmbH

Ausbildende Firma

Lichtenauer Mineralquellen GmbH
Brunnenstraße 11, Lichtenau

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Das solltest du mitbringen:

  • guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an EDV, Qualitätsprüfung, Lagerkontrolle und Inventur
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Ordnungssinn, Organisationstalent und Flexibilität
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausdauer, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit

Weitere Informationen zum Unternehmen

Unsere Ausbildung – alles andere als trocken!

Die Lichtenauer Mineralquellen GmbH bei Chemnitz wurde 1990 als Teil der HassiaGruppe gegründet und beschäftigt heute mehr als 200 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Instandhaltung, Logistik, Verwaltung, Marketing und Vertrieb.

Neben der Hausmarke Lichtenauer werden in Lichtenau auch die sächsische Traditionsmarke Margon und das Kultgetränk VITA COLA abgefüllt. Modernste Produktions- und Abfüllanlagen sorgen Liter für Liter für eine gleichbleibend hohe Qualität und besten Geschmack. Rund 700.000 Flaschen – im Sommer bis zu 1 Million Flaschen – Mineralwasser und andere alkoholfreie Getränke werden pro Tag abgefüllt. So werden jedes Jahr über 165 Millionen Liter Erfrischung an Getränkegroßhandel, Lebensmitteleinzelhandel, Discounter und Gastronomie geliefert.

Du bist auf der Suche nach einem spannenden Ausbildungsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen? Dann bist du in unserem Team genau richtig!

Für das Ausbildungsjahr 2024 suchen wir an unserem Standort in Lichtenau Auszubildende (m/w/d) zum Fachlagerist.

Du lernst bei uns alle Grundlagen, damit qualitativ hochwertige Produkte ordnungsgemäß gelagert und verladen werden. Deine Tätigkeit besteht darin, notwendige Waren, Zeitabläufe und Bestellungen mit Weitblick so zu koordinieren, dass deine und unsere Lieblingsprodukte jeden Tag den Weg zum Kunden finden.

Deine Aufgabenschwerpunkte:

  • Güter annehmen, ordnungsgemäß lagern, verpacken, kommissionieren und versenden
  • Stapler- und Transporttechnik beherrschen
  • Qualität und Haltbarkeit von Produkten und Betriebsstoffen sichern
  • Mängel feststellen, dokumentieren und beseitigen
  • Arbeitssicherheit, Umweltschutz, effizienter Energieeinsatz

Das erwartet dich:

  • eine ausgezeichnete, sichere und abwechslungsreiche Ausbildung
  • 28 Tage Urlaub
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Azubiunterkunft / Übernahme von Übernachtungskosten
  • Haustrunk
  • Sport- und Gesundheitsangebote
  • Altersvorsorge und Private Gruppenunfallversicherung

Bist du auf den Geschmack gekommen? Dann bewirb dich jetzt – wir freuen uns auf dich!

Links zum Unternehmen

Website

Zuletzt geändert am 30. April 2024, um 16:04 Uhr