Zerspanungsmechaniker/-in
Kraham Maschinenbau GmbH

Ausbildende Firma

Kraham Maschinenbau GmbH
Hauptstr. 150a, Rossau

Ansprechpartner/in

Tilo Last
t.last@krahamgmbh.de
0372076592252

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Vorraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss nach Klasse 10
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Qualitätsbewusstsein
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Teamgeist, Flexibilität

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die Tätigkeit im Überblick

Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess.

Zerspanungsmechaniker/innen arbeiten in metallverarbeitenden Betrieben, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden, z.B. im Maschinen-, Stahl- oder Leichtmetallbau, in Gießereien oder im Fahrzeugbau.

Inhalte

  • Herstellung von Werkstücken und Bauteilen durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren
  • Kontrolle und Bewertung von Arbeitsergebnissen
  • Bedienung und Programmierung von CNC-Maschinen
  • Vermittlung von Kenntnissen der Metallverarbeitung
  • Einrichten von Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen
  • Anwendung von Normen und Richtlinien zur Sicherung der Produktqualität
  • Technische Zeichnungen und Stücklisten auswerten und anwenden sowie Skizzen anfertigen
  • Werkstoffe hinsichtlich ihrer Eigenschaften, Bearbeitungs- und Verwendungsmöglichkeiten auswählen und handhaben
  • Betriebsmittel inspizieren, pflegen und warten

Links zum Unternehmen

Website

Zuletzt geändert am 06. November 2023, um 14:36 Uhr